Junge Frau lehnt sich gemütlich zurück und streckt ihre Arme in die Luft
Gesundheit mit
Wohlfühl-Well
10 gute Gründe für uns

Rufen Sie uns an

06022 7069-400

Früherkennung und Gesundheitsvorsorge für Erwachsene

Bei uns sind Sie in guten Händen

Bei der BKK Akzo Nobel Bayern in guten Händen: Von der Geburt bis ins hohe Alter bieten wir umfangreiche und gezielte Vorsorgeleistungen, die dem Schutz Ihrer Gesundheit und der Ihrer Familie dienen. Denn viele Krankheiten sind vermeidbar, wenn Risiken rechtzeitig erkannt werden. Andere können durch Früherkennung im heilbaren Stadium erfolgreich behandelt werden. Die Kosten übernehmen wir, die Vorlage Ihrer Versichertenkarte genügt.

Krebsvorsorge

Für Frauen ab 20 und Männer ab 35 Jahren sind die Krebsfrüherkennungsuntersuchungen ein wichtiger Termin. Wird Krebs früh erkannt und behandelt, sind die Aussichten auf eine vollständige Heilung enorm hoch.

Frauen ab 20 und Männer ab 45: jährliche Untersuchung zur Krebsvorsorge beim Gynäkologen bzw. Urologen, evtl. auch beim Hausarzt möglich

Frauen ab 30 Jahren: jährliche Untersuchung der Brust durch Abtasten

Frauen und Männer ab 35: alle zwei Jahre Hautkrebsscreening

Frauen und Männer ab 50: Darmkrebsvorsorge – jährliche Untersuchung des Stuhles auf verborgenes Blut.

Männer ab 50 Frauen ab 55: Darmkrebsvorsorge – ab 55 Jahre können Sie wählen zwischen einer Dickdarmspiegelung (Wiederholung nach 10 Jahren) oder der Untersuchung des Stuhles auf verborgenes Blut (alle 2 Jahre).

Frauen 50 bis 69 Jahre: Mammographie-Screening - alle 2 Jahre Röntgenuntersuchung der Brust

Detaillierte Informationen dazu finden Sie z.B. beim Bundesministerium für Gesundheit.

Zum Bundesministerium für Gesundheit

Gesundheits-Check-up für Männer und Frauen ab 35 Jahre

Ab dem 35. Lebensjahr steht alle drei Jahre eine Gesundheitsuntersuchung zur Früherkennung von Herz-, Kreislauf-, Nieren- und Zuckerkrankheit an. So können Risikofaktoren und eventuelle Krankheiten schon im frühesten Stadium erkannt und erfolgreich behandelt werden. Vereinbaren Sie für den Check-up einen Termin bei Ihrem Hausarzt. Folgende Untersuchungen werden hierbei vorgenommen. Bei Teilnahme an unserem Bonusprogramm BKK Bonusprogramm Stempel im Bonusheft nicht vergessen!

  • Erhebung von Vorerkrankungen und körperlichen Beschwerden
  • Kontrolle von Größe und Gewicht
  • Gründliche Untersuchung u.a. von Herz, Lunge, Blutdruck
  • Blutuntersuchung auf Zucker und Cholesterin
  • Urinuntersuchung
  • Beratungsgespräch zur Risikovermeidung durch eine gesündere Lebensweise

Weitere Informationen zum BKK Bonusprogramm

Zahngesundheit

Um Zahnerkrankungen rechtzeitig erkennen und verhindern zu können, sind regelmäßige Kontrolluntersuchungen beim Zahnarzt wichtig. Wir empfehlen Ihnen deshalb, auch ohne Beschwerden mindestens einmal im Jahr zum Zahnarzt zu gehen und sich untersuchen zu lassen. Jede durchgeführte Vorsorgeuntersuchung wird im Bonusheft vom Zahnarzt bescheinigt. Das Zahn-Bonusheft erhalten Sie direkt von Ihrem Zahnarzt. Wenn Sie außerdem am Bonusprogramm BKK Bonusprogramm der BKK Akzo Nobel teilnehmen, erhalten Sie darüber hinaus einen für den Erhalt des Bonus erforderlichen Stempel in unserem Bonusheft.

Impfschutz

Sind Sie ausreichend geimpft? Neben den Grundimmunisierungen im Kindesalter empfehlen wir Erwachsenen, alle zehn Jahre ihre Wundstarrkrampf- und Diphtherie-Schutzimpfung auffrischen zu lassen. Über 60-Jährigen raten wir zur Impfung gegen Virusgrippe (Influenza) und Lungenentzündung. Fragen Sie Ihren Arzt nach Ihrem Impfschutz und lassen Sie fehlende Impfungen gegebenenfalls nachholen. Eine Übersicht der empfohlenen Impfungen finden Sie im Impfausweis bzw. im Impfkalender der Ständigen Impfkommission (STIKO). Bei Teilnahme an unserem Bonusprogramm BKK Bonusprogramm Stempel im Bonusheft nicht vergessen!

Zum Impfkalender STIKO

Ankommen und wohlfühlen: Werden Sie Mitglied

Überdurchschnittliche Leistungen zum attraktiven Preis: Wir überzeugen mit einem ausgezeichneten Leistungsangebot und unserem persönlichen Service.