Vorsorgeleistungen

Vorsorge für Kinder und Jugendliche

Besonders wichtig für die gesundheitliche Entwicklung eines Menschen sind die ersten Lebensjahre. Denn in der Kindheit werden die Weichen gestellt für das spätere körperliche und psychische Wohlbefinden.

Gemeinsam mit den Ärzten haben wir deshalb ein spezielles Untersuchungsprogramm für Kinder und Jugendliche von der Geburt bis zum 15. Lebensjahr entwickelt. Es besteht aus zehn ärztlichen Untersuchungen (U1 – U9 + J1) und dient dazu, Krankheiten und Fehlentwicklungen körperlicher und psychischer Art so früh wie möglich zu erkennen. Denn umso größer ist die Chance, dass Ihrem Kind geholfen werden kann.


Zahnvorsorge

Die richtige Zahnpflege beginnt schon im Kindesalter. Daher sind frühzeitige und umfassende Vorsorgeuntersuchungen von Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten sehr wichtig.

Wir bieten daher Kindern und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr in bestimmten Abständen Vorsorgemaßnahmen an, die durch den Zahnarzt durchgeführt werden.


Gesundheits-Check up

Der Gesundheits-Check-up ist ein spezielles Angebot und kann – egal ob Mann oder Frau – ab dem vollendeten 35. Lebensjahr in Anspruch genommen werden.

Für Ihren Gesundheits-Check-up brauchen Sie nichts weiter zu tun, als einfach zum Arzt zu gehen. Zum Beispiel zu Ihrem Hausarzt, aber auch zu jedem anderen praktischen Arzt, Allgemeinmediziner oder Internisten.

Der Arzt führt mit Ihnen ein ausführliches Gespräch zu aktuellen Beschwerden, Krankheiten und Lebensgewohnheiten. Danach erfolgt eingehend eine körperliche Untersuchung. Sie werden gewogen, Blutdruck und Puls werden gemessen, die Lunge wird abgehört usw. Zusätzlich nimmt der Arzt eine Blutprobe für das Labor, um sich so ein umfassendes Bild von Ihrer Gesundheit zu machen.

Liegen die Ergebnisse vor, erhalten Sie einen Termin für ein weiteres Beratungsgespräch.


Schutzimpfungen

Wir übernehmen in der Regel die Kosten für die empfohlenen, unverzichtbaren Schutzimpfungen bei Kindern – z.B. gegen Diphtherie, Wundstarrkrampf, Keuchhusten (Pertussis), Haemophilus influenza Typ b (Hib), Kinderlähmung (Polio), Hepatitis B, Masern, Mumps, Röteln.

Erwachsenen empfehlen wir, alle zehn Jahre ihre Wundstarrkrampf- und Diphtherie-Schutzimpfung auffrischen zu lassen.

Über 60-Jährigen raten wir zur Impfung gegen Virusgrippe (Influenza) und Lungenentzündung.

Auch hierfür übernehmen wir die Kosten!


Krebsvorsorge / Krebsfrüherkennung

Um Krankheitsbedingte Veränderungen möglichst frühzeitig feststellen zu können, bieten wir Ihnen spezielle Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen an.

Frauen empfehlen wir, sich ab 20 und Männern ab 45 Jahren für eine solche Untersuchung jährlich anzumelden.

Ab dem 51. Lebensjahr können Versicherte jährlich einmal ihren Stuhl auf verborgenes Blut untersuchen lassen.

Ab dem 56. Lebensjahr können Sie dann wählen zwischen einer Dickdarmspiegelung (Wiederholung nach 10 Jahren) oder einer Untersuchung des Stuhles auf verborgenes Blut (alle 2 Jahre).


Haut/Mammographie-Screening

Haut-Screening
Speziell bei Hautkrebs hängen die Heilungschancen stark von einer frühzeitigen Erkennung und Behandlung der Krankheit ab.

Nutzen Sie daher die kostenlose Hautkrebsvorsorgeuntersuchung.

Sprechen Sie uns an!


Mammographie-Screening
Unter dem Motto "Weil sie ein Teil von mir sind" läuft die bayernweite Brustkrebsvorsorge für Frauen zwischen 50 und 69 Jahren.

Die Teilnahme am Mammographie Screening ist freiwillig, die Kosten übernimmt die BKK Akzo Nobel Bayern für Sie. Zudem belohnen wir Ihre Teilnahme im Rahmen unseres Bonusprogrammes BKK BonusPlus.

Weitere Fragen zum Mammographie Screening beantworten Ihnen gerne:

  • Ihr Arzt / Ihre Ärztin
  • die Patientenhotline der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns, bayernweit erreichbar unter 01802/97 97 97
    (eine Telefoneinheit bei Anruf aus dem Festnetz)
  • Ihre Kundenberater der BKK Akzo Nobel Bayern

Zusätzliche Informationen finden sie auch im Internet unter Mammographie in Bayern.

Dank Vorsorge länger leben!

Machen Sie mit beim Mammographie-Screening!
searching ...
Bitte warten.
Daten werden geladen...